SEIDEL, STEPHAN Der Mythos in der Antike und das Mysterienspiel der Neuzeit

Artikelnummer: 083-025

Ein Vergleich anhand ausgewählter Beispiele. 468 S. Geb.

Kategorie: 2018 Herbst


59,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

SEIDEL, STEPHAN Der Mythos in der Antike und das Mysterienspiel der Neuzeit. Ein Vergleich anhand ausgewählter Beispiele. 468 S. Geb. Die vorliegende Dissertation betritt auf mehreren Gebieten Neuland: Sie ist die erste Doktorarbeit über Rudolf Steiners vier Mysteriendramen und über Albert Steffen, gleichzeitig werden Steiners Forschungsergebnisse über Goethes Faust erstmalig im universitär wissenschaftlichen Rahmen erschlossen. Darüber hinaus enthält sie eine chronologische Darstellung der Geschichte der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft und ihrer Konflikte und Probleme.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.