GRINKEVICIUTE, DALIA Aber der Himmel - grandios

Artikelnummer: 074-166

208 S. mit 18 s/w-Abbildungen im Text. Tb

Kategorie: 2017 Sommer


9,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

GRINKEVICIUTE, DALIA Aber der Himmel - grandios. 208 S. mit 18 s/w-Abbildungen im Text. Tb Nach dem Einmarsch der Sowjets in Litauen 1941 wird die 14-jährige Dalia Grinkeviciute zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder nach Sibirien deportiert. Mit Anfang 20 gelingt Dalia die Flucht. Zurück in Litauen schreibt sie ihre Erinnerungen an die Verbannung in großer Eile auf lose Blätter und vergräbt diese in einem Einweckglas im Garten. Kurz darauf wird Dalia vom KGB verhaftet und erneut deportiert. Erst nach ihrem Tod werden ihre Aufzeichnungen wie durch ein Wunder 1991 gefunden. Heute sind sie Schullektüre in Litauen und zählen zu den wichtigsten Dokumenten der Geschichte des Landes.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.