ERDMANN-MACKE, ELISABETH Tagebücher 1905-1948

Artikelnummer: 097-030

512 S. mit zahlr. Abb. Geb.

Kategorie: 2021 Weihnachten


39,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

ERDMANN-MACKE, ELISABETH Tagebücher 1905-1948. 512 S. mit zahlr. Abb. Geb. 43 Jahre lang zeichnete Elisabeth Erdmann-Macke (1888-1978) ihr bewegtes Leben auf: die kurze Ehe mit August Macke, die Heirat mit dem Publizisten Lothar Erdmann, die turbulenten 1920er in Bonn und Berlin, die Machtergreifung und der grausame Tod Erdmanns im KZ Sachsenhausen, die Kriegsjahre und die Rückkehr nach Bonn. Ihre berührenden und nun erstmals publizierten "Tagebücher" sind eine kleine Sensation.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
KRAUSE-ZIMMER, HELLA Was geschah in Bethlehem?
sofort verfügbar
DAUSCHER, JÖRG MARTIN Verfluchte Berge
sofort verfügbar
STEINER, RUDOLF Geistige Impfung
sofort verfügbar
HAAG, ANNA »Denken ist heute überhaupt nicht mehr Mode«
sofort verfügbar
HARDTMUTH, THOMAS Mikrobiom und Mensch
sofort verfügbar