WOLFF, MARIE-LUISE Die Anbetung

Artikelnummer: 095-175

Über eine Superideologie namens Digitalisierung. 272 S. Geb.

Kategorie: 2021 Winter


22,00 €

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

WOLFF, MARIE-LUISE Die Anbetung. Über eine Superideologie namens Digitalisierung. 272 S. Geb. Die modernen Monopolisten Apple, Amazon, Facebook oder Google verdienen Milliarden mit dem Verkauf unserer persönlichsten Daten. Mit der Worthülse Digitalisierung haben die Datenmonopolisten eine neue Superideologie erfunden, die alles rechtfertigt was sie tun. Der digitale Konsument wird zunehmend selbst zum Produkt und Instrument der Algorithmen. Es ist Zeit für eine sinngebende Ökonomie, die sich von digitalem Spielzeug mit echten Problemlösungen absetzt.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
WILKENS, JOHANNES U. FRANK MEYER Corona natürlich behandeln
sofort verfügbar
SPITZER, MANFRED Digitales Unbehagen
sofort verfügbar
SCHÖNEWIESE, CHRISTIAN-DIETRICH Klimawandel kompakt
sofort verfügbar
KIELING, ANDREAS Ein deutscher Wandersommer
sofort verfügbar
WINTERHOFF, MICHAEL Deutschland verdummt
sofort verfügbar