TRAKL, GEORG In den Nachmittag geflüstert

Artikelnummer: 072-139

Gedichte. 256 S. Geb.

Kategorie: 2016 Sommer


6,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

TRAKL, GEORG In den Nachmittag geflüstert. Gedichte. 256 S. Geb. Georg Trakls lyrisches Werk besticht durch die sinnliche Kraft seiner Bilder ? Er wird zu den bedeutendsten Frühexpressionisten deutscher Sprache gezählt. Gebrandmarkt als Vertreter der "Décadence", die den Verfall stilisiert anstatt eine soziale Utopie zu entwerfen, träumt er von einem neuen, "natürlichen" Menschen, von einer Erneuerung der paradiesischen Unschuld in der Gesellschaft.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.