SUTER, RUDOLF Hans Arp

Artikelnummer: 073-041

Das Lob der Unvernunft. 352 S. mit 40 Farb- u. 70 s/w-Abbildungen. Format 15 x 24 cm. Geb.

Kategorie: 2016 Herbst


48,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

SUTER, RUDOLF Hans Arp. Das Lob der Unvernunft. 352 S. mit 40 Farb- u. 70 s/w-Abbildungen. Format 15 x 24 cm. Geb. Rudolf Suter stellt in seiner nach jahrelanger Recherche verfassten Biografie alle Lebens- und Schaffensphasen Arps detailliert vor. Dabei zeichnet er den sich stetig wandelnden intellektuellen und künstlerischen Weg Arps vom jugendlichen Surrealismus über den Dadaismus bis zum Spätwerk mit stark christlicher Motivik nach und verbindet ihn mit biografischen Stationen und dem Umfeld jener Zeit. Bebildert ist das Buch mit zahlreichen Werkabbildungen und Fotografien sowie mit einer stimmungsvollen, erstmals veröffentlichten Reportage des Fotografen Ernst Scheidegger, der Arp in seinem Atelier und den Wohnräumen besuchte und ihn bei der Arbeit fotografieren konnte.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.