OTT, INGE Geier über dem Montségur

Artikelnummer: 059-110

Der heldenhafte Kampf einer Schar auserlesener ritter gegen König und Papst. 186 S. Geb.

Kategorie: 2019 Winter


14,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

OTT, INGE Geier über dem Montségur. Der heldenhafte Kampf einer Schar auserlesener ritter gegen König und Papst. 186 S. Geb. Die leidvolle Geschichte der Katharer ist hier nachgezeichnet, vor allem in ihrem Höhepunkt: der Belagerung des Montségur. Das alter Occitanien, die mittelalterliche Auseinandersetzung zwischen Staat und Kirche, die standhafte, unbeirrbare Glaubenshaltung der Katharer sind Grundlage dieses Buches, in dessen Mittelpunkt Jordan, der Sohn des Burggrafen steht. Es sind weniger die äußeren, dramatischen Ereignisse, die Inge Ott darstellt, sondern die inneren Kämpfe, die Zweifel und Fragen des Jungen, der sich, ausgelöst durch sein unbedachtes Handeln, unvermittelt in Schuld und Verantwortung stehen sieht.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.