NIEBUHR, CARSTEN Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern

Artikelnummer: 084-039

Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Frank Trede, reich illustriert mit Kupferstichen aus den Originalbänden. 500 S. Format 22 x 30,5 cm. Geb.

Kategorie: 2018 Weihnachten


79,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

NIEBUHR, CARSTEN Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern. Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Frank Trede, reich illustriert mit Kupferstichen aus den Originalbänden. 500 S. Format 22 x 30,5 cm. Geb. Das Europa der Aufklärung verfolgte diese erste moderne europäische Forschungsexpedition (1761), die ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken und nicht mehr nur der Erschließung neuer Handelswege diente, mit brennender Neugier. Wissenschaftler aus ganz Europa schickten Fragen an die fünf Forscher. Die Expedition nimmt jedoch ein tragisch-katastrophales Ende. Ihr letzter Überlebender ist der Geometer Carsten Niebuhr, der nach beinahe sieben Jahren, am 20. November 1767, wieder in Kopenhagen eintrifft - wo man ihn und die Expedition fast vergessen hat.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.