JANECZEK, HELENA Das Mädchen mit der Leica

Artikelnummer: 092-079

Roman. 352 S. Geb.

Kategorie: 2020 Sommer


22,00 €

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

JANECZEK, HELENA Das Mädchen mit der Leica. Roman. 352 S. Geb. Als Gerta Pohorylle in Stuttgart geboren, in Leipzig zur überzeugten Sozialistin geworden, floh vor den Nazis nach Paris. Dort begegnete sie Robert Capa und die beiden verlieben sich. Beide dokumentierten sie den Spanischen Bürgerkrieg, aber sie bezahlte diesen Einsatz mit dem Leben. Zu ihrer Beerdigung in Paris kamen Zehntausende, dann wurde Gerda Taro vergessen - bis 2007 in New York ein lang verschollener Koffer geöffnet wurde, darin fand man ihre Negative ...In diesem preisgekrönten Roman hat sie Helena Janeczek behutsam nacherfunden.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.