ERASMY, HEDWIG Die Eurythmie der ?Zwölf Stimmungen? von Rudolf Steiner als Offenbarung kosmischen Schaffens und menschlichen Seins

Artikelnummer: 144679

Eine neue Schöpfungungsgeschichte als Offenbarung des Menschwerde-Geheimnisses, in welchem der Mensch zum Grundstein der Schöpfung wird. Dornach 1998. 373 Seiten. Kartoniert. Leicht bestoßen. Wenige Anmerkungen mit Kugelschreiber. Gebrauchsspuren. Mit persönlicher Widmung der Autorin. (Neu 19,00) ANTIQUARISCHES EXEMPLAR

Kategorie: Anthroposophie


16,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

ERASMY, HEDWIG Die Eurythmie der ?Zwölf Stimmungen? von Rudolf Steiner als Offenbarung kosmischen Schaffens und menschlichen Seins. Eine neue Schöpfungungsgeschichte als Offenbarung des Menschwerde-Geheimnisses, in welchem der Mensch zum Grundstein der Schöpfung wird. Dornach 1998. 373 Seiten. Kartoniert. Leicht bestoßen. Wenige Anmerkungen mit Kugelschreiber. Gebrauchsspuren. Mit persönlicher Widmung der Autorin. (Neu 19,00) ANTIQUARISCHES EXEMPLAR

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
BUCK, PETER UND ERNST-MICHAEL KRANICH (HRSG.) Auf der...
sofort verfügbar