CZERNIN, MONIKA Ich habe zu kurz gelebt

Artikelnummer: 074-044

Die Geschichte der Gräfin Kinsky. 496 S. Geb.

Kategorie: 2016 Weihnachten


27,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

CZERNIN, MONIKA Ich habe zu kurz gelebt. Die Geschichte der Gräfin Kinsky. 496 S. Geb. Nora Gräfin Kinsky, 1888 geboren, wächst in den letzten Jahren des Habsburgerreiches in Böhmen auf und wird noch ganz in der Tradition der k.u.k. Hocharistokratie erzogen. Doch die junge Frau entwickelt eigene Vorstellungen von ihrem künftigen Leben. Sie weigert sich, einen ihrer zahlreichen Verehrer zu heiraten und orientiert sich stattdessen an ihrer Tante, der Friedenskämpferin Bertha von Suttner. In dieser Romanbiografie folgt Monika Czernin den Spuren ihrer Urgroßtante und lässt vor unseren Augen das Bild einer couragierten und lebensvollen jungen Frau erstehen. Sehr empfehlenswert.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.