BRUYN, GÜNTER DE Gräfin Elisa

Artikelnummer: 054-045

Eine Lebens- und Liebesgeschichte. 176 S. Geb.

Kategorie: 2012 Weihnachten


17,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Gräfin Elisa von Ahlefeldt gehörte neben Rahel Varnhagen und Caroline von Humboldt zu den wenigen Frauen ihrer Epoche, die den Ausbruch in die Selbstbestimmung wagen konnten. Legendär war ihre Zeit an der Seite des berühmten Majors von Lützow zur Zeit der Befreiungskriege. Nach der Scheidung lebte sie unverheiratet mit dem Schriftsteller Karl Immermann zusammen und unterhielt nach dessen Trennung einen der wichtigsten Berliner Salons. Wie in de Bruyn's vorangegangenen Büchern verweist die individuelle Biographie auch auf das Gesamtbild einer bis heute prägenden Epoche.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.