ALEEMI, SOPHIA-JANET Karl der Große in der Kathedrale von Chartres

Artikelnummer: 063-024

Kategorie: 2017 Frühjahr

Anzahl
19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand


Beschreibung

ALEEMI, SOPHIA-JANET Karl der Große in der Kathedrale von Chartres

ALEEMI, SOPHIA-JANET Karl der Große in der Kathedrale von Chartres. 144 S. mit 8 farbigen Tafeln und einem Lesezeichen mit der Gesamtansicht des Glasfensters. Kt. Die farbigen Tafeln der Fenster-Segmente sind herausnehmbar Das Fenster für Karl den Großen in der Kathedrale von Chartres ist neben dem Karlsschrein von Aachen das allerbedeutendste Kunstwerk, das für Charlemagne - Karl den Großen geschaffen wurde. Hier wird er als Kaiser und zugleich als Heiliger dargestellt. Den Menschen des Mittelalters war er durch immer wieder erzählte Legenden und Dichtungen lebendig. In Chartres hat man ihm ein besonderes Denkmal gesetzt und seine Biographie "neu" geschrieben. Sophia-Janet Aleemi erzählt sie nun Bild für Bild nach und erklärt dabei kenntnisreich und faszinierend jene längst vergessenen Hintergründe, aber auch manche Zusammenhänge, die so nie beachtet wurden. Durch die alten Legendentexte tauchen wir ein in den Konflikt zwischen Christentum und Islam, erleben blutreiche Schlachten und Rittergeschichten, bei denen stets alle glauben, für das Gute zu kämpfen. Zum Schluss wird uns sogar ein Blick in Karls Seelenabgründe gewährt, wo eine geheime Sünde aufgedeckt wird. Am meisten überrascht die Aktualität des Fensters für unsere heutige Zeit. Dieses Buch ergänzt vorzüglich die großen Karlsbiographien, die zum 1200. Todestag erschienen sind, und zeigt einen Charlemagne, den man so nicht kannte.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.